s

Der Klever Tiergarten

Wenn Sie Kleve besuchen, sollte auch ein Abstecher zum Tiergarten nicht fehlen. Gerade für Kinder bietet der Park eine Vielzahl von Möglichkeiten. Im Klever Tiergarten leben etwa 350 Tiere aus über 50 verschiedenen Tierarten, wovon die meisten auch von den BesucherInnen mit im Park erhältlichem Futter gefüttert werden dürfen.

Auf 6 ha Fläche zeigt der 1959 gegründete Park neben zahlreichen bedrohten Haustierrassen auch einige Exoten wie Rote Pandas, Trampeltiere, Gürteltiere, Strauße, Zwergotter, Polarfüchse, Erdmännchen, Affen und viele Exoten mehr. Besonders beliebt sind die Schaufütterung bei den Seehunden und das Rendezvous mit dem Lieblingstier, wo man seinen tierischen Lieblingen noch einmal besonders nah kommen kann.

Ein Streichelzoo mit Zwergziegen und Ouessantschafen (die kleinste Schafrasse der Welt!) sowie ein neuer Streichelzoo mit Rhönschafen bringen Kinderaugen zum Leuchten. Auch exotische Nutztierrassen wie die Owamboziege aus Afrika, das Lama aus Südamerika oder das Wollschwein aus Ungarn sind zum Greifen nah und warten darauf, von den BesucherInnen gefüttert zu werden. Zu den Highlights zählen im Haustierbereich zweifelsohne die zotteligen Poitou-Esel, die nicht nur die schwersten Esel der Welt sind, sondern von denen der Tiergarten Kleve auch eine große Gruppe pflegt.

Der Familienzoo am Niederrhein befindet sich in einem steten Wandel: Alte Anlagen werden modernisiert, neue Tierarten wie Strauß, Mara oder Gürteltier haben bereits Einzug erhalten. Im Herbst 2021 soll mit einem neuen Masterplan die zukünftige Ausrichtung des Parks festgelegt und zahlreiche tierische Neuheiten nach Kleve gebracht werden. Geplant ist unter anderem eine neue, moderne Seehundanlage.

Veranstaltungen im Klever Tiergarten

Immer beliebter wird der Tiergarten in Kleve als Veranstaltungsort für Kindergeburtstage und Führungen: Mit seinem großen Spielgelände und einer attraktiven Außengastronomie können sich die Kinder nach Herzenslust austoben. Dazu gibt es regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen, wie Trödelmärkte oder das über die Region hinaus bekannte Schafschurfest im Sommer.

Erdmännchenfamilie und Seehunde

Ob Streichelzoo oder die tägliche Seehund-Fütterung – das alles lässt Kinderherzen höher schlagen. Die Nähe zum Tier ist einmalig und das Füttern zahlreicher Tiere sorgt für unvergessliche Momente bei Groß und Klein.

Machen Sie sich gemeinsam mit Ihren Kindern auf zu einer spannenden Reise durch den Klever Tiergarten. An der Kasse erhalten Sie gegen kleines Geld auch eine Futterbox, mit der Sie und Ihre Kinder die Tiere füttern dürfen.

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

Sommersaison (15.03. bis 15.10.): 9 Uhr - 18 Uhr
Wintersaison (16.10. bis 14.03.): 10 Uhr - 17 Uhr

Verkürzte Öffnungszeiten an Heiligabend, Silvester, Rosenmontag von 10 Uhr bis 13 Uhr. Nach Kassenschluss können Sie den Tiergarten durch ein automatisches Drehkreuz verlassen.

Preise

regulär:
Erwachsene (ab 13 Jahren): 5,00 €
Kinder (ab 2 Jahren): 3,00 €
Kinder unter 2 Jahren: frei
Sondertarif für Studenten und Menschen mit Behinderung: 4,00 €

Gruppenermäßigung (ab 15 Personen):
Erwachsene (ab 13 Jahren): 4,00 €
Kinder ab 2 Jahren: 2,50 €

Es wird keine Ermäßigung auf den Sondertarif für Studenten und Menschen mit Behinderung gewährt.

Jahreskarten:
Familien: 65,00 €
Erwachsene: 35,00 €
Kinder: 20,00 €
Studenten und Menschen mit Behinderung: 30,00 €
Die Jahreskarten werden individuell mit Lichtbild ausgestellt und sind NICHT übertragbar!

Gutscheine sind in jeder beliebigen Höhe an der Kasse erhältlich!

Infos zur Barrierefreiheit

Zum Eingang des Tiergartens führt ein engfugig gepflasterter Weg, welcher eine leicht abschüssige Neigung aufweist. Auf das Gelände kommt man durch eine 85 cm breite Schranke. Der Kassenschalter hat eine Höhe von 80 cm, was eine Kommunikation im Sitzen ermöglicht.

Die Wege sind fast durchgehend aus ebenen Pflastersteinen und die Bewegungsflächen ausreichend. Im Tierpark befindet sich ein Imbiss mit einer Thekenhöhe von 82 cm. Die Tische können unterfahren werden. Zusätzlich gibt es zahlreiche Picknick-Möglichkeiten in der Anlage. Der Ausgang ist eine 140 cm breite Drehtür, durch die man auch zu den Toiletten kommt.

Die Breite der Toilettentür beträgt 90 cm. Die Toilette ist auf einer Höhe von 48 cm angebracht und verfügt über Haltegriffe. Ein zusätzlicher Haltegriff lässt sich über die ganze Breite des Raums verschieben.

Gekennzeichnete Behindertenparkplätze sind nicht vorhanden, jedoch gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten.

Kontakt

Tiergarten Kleve e.V.
Tiergartenstraße 74
47533 Kleve
Telefon: 02821 26785
Fax: 02821 581043
E-Mail: info@tiergarten-kleve.de
Internet: www.tiergarten-kleve.de

Das wird Sie sicher auch interessieren!

Unternehmen

Auf diesen Seiten finden Sie Vorschläge für einen Familienausflug!

Mehr Infos

Schwanenburg

Auch für Kinder ist ein Besuch der Schwanenburg ein tolles Erlebnis!

Mehr Infos

Kinderreiseführer

Lesen Sie in dem Heft nach, was Kinder hier noch erleben können!

Mehr Infos

Familienführung

Es gibt eine spezielle Führung für Kinder und die ganze Familie!

Mehr Infos

Tourist Info

Wir sind Ihnen gerne bei der Planung Ihres Ausflugs behilflich!

Mehr Infos
loading

Laden