s

Radfahrevents in Kleve

Zwei Radfahr-Events zeigen ebenfalls, dass Kleve zu einem Anziehpunkt in Sachen Drahtesel geworden ist. Der Niederrheinische Radwandertag und das Radrennen rund ums Tönnissen Center locken tausende Besucher und Fietser in die Schwanenstadt.

Am ersten Sonntag im Juli findet jedes Jahr der Niederrheinische Radwandertag statt, der zahlreiche Städte auf unterschiedlichen Routen miteinander verbindet. Ob für Familien, Gelegenheitsfahrer oder routinierte Fahrer - aufgrund der unterschiedlichen Streckenlängen ist für jeden etwas dabei. Als "Belohnung" winken am Ende des Tages tolle Preise an den Zielorten.

Niederrheinischer Radwandertag

Der 28. Niederrheinische Radwandertag wird am 07. Juli 2019 stattfinden. Wie in jedem Jahr wird dieser unter ein bestimmtes Thema gestellt. In diesem Jahr ist es das Thema "Kultur". Die speziell für diesen Tag entwickelten Routen sollen an kulturhistorisch relevanten Punkten oder Sehenswürdigkeiten sowie kulturellen Einrichtungen wie Museen, Kirchen, Klöstern, Mühlen etc. entlang geführt werden.

Unter dem Aspekt "Kultur" sowie anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Heimatvereins Griethausen wird die diesjährige Klever Stempelstelle an der Maibank in Griethausen eingerichtet. Nach der Eröffnung und dem Startschuss um 10 Uhr erfolgt um 10:30 Uhr eine kurze Ansprache des Vereinsvorsitzenden an die geladenen Gäste. Bis 17 Uhr ist ein tolles Rahmenprogramm geplant. Neben musikalischen Auftritten der Big Band des Konrad-Adenauer-Gymnasiums, der niederländischen Band "de Jökskapel" sowie den Musikern von "musicna" gibt es für Kinder eine Hüpfburg, Kinderschminken und Popcorn. Auch für das leibliche Wohl zu familienfreundlichen Preisen ist gesorgt.

Wie bereits im letzten Jahr gibt es 2019 wieder eine zentrale Tombola für die Teilnehmer des Niederrheinischen Radwandertags. Die Organisation und die Auslosung übernimmt unser Partner bzw. Hauptorganisator Niederrhein Tourismus. Mit mindestens zwei Stempeln auf der Startkarte kann jede/r Radfahrer/in an dieser Tombola teilnehmen und im Falle einer Losziehung einen Hotelaufenthalt am Niederrhein oder einen hochwertigen Sachpreis gewinnen.

Insgesamt gibt es 85 Radrouten und 63 Veranstaltungsorte in der gesamten Region des Niederrheins. Jede/r Starter/in in Griethausen erhält von uns einen kleinen Ansteckpin "Skyline Kleve" als Geschenk.

Von der Stempelstelle "Maibank" in Griethausen starten die folgenden Routen:
- Route 2: Kleve - Kranenburg - Goch - Kleve (ca. 72 km Länge)
- Route 6: Kleve - Bedburg-Hau - Emmerich am Rhein - Kleve (ca. 36 km Länge)
- Route 8: Kleve - Millingen a. R. (NL) - Emmerich am Rhein - Kleve (ca. 61 km Länge)
- Route 11: Kleve - Kranenburg - Gennep - Kleve (ca. 66 km Länge)

Wir freuen uns auf einen spannenden und sportlichen Tag bei bestem Fahrradwetter!

Radrennen rund ums Tönnissen Center

Auch das "Radrennen rund um´s Tönnissen Center" im Septenber zieht Besucher aus Nah und Fern in seinen Bann. Renommierte Fahrer wie z. B. Jens Voigt waren bereits bei dieser Veranstaltung zu Gast und zeigten ihr Können im Profi-Rennen. Aber auch ein Rennen für Kinder und Firmen trägt jedes Jahr aufs Neue zur fröhlichen Stimmung bei. 2019 findet das Radrennen rund ums Tönnissen Center am 08. September statt.

Das wird Sie sicher auch interessieren!

Andere Events

Hier finden Sie eine Übersicht über die anderen Veranstaltungen!

Mehr Infos

Tourist Info

Die Mitarbeiter der Tourist Info informieren Sie gerne über Kleve!

Mehr Infos

Kulinarisch

Hier finden Sie eine Übersicht über die Gastronomie in Kleve!

Mehr Infos

Einkaufen

Erfahren Sie, wie schön Sie in Kleve shoppen gehen können!

Mehr Infos

Anreise

Sie kommen mit dem Auto nach Kleve? Klicken Sie doch mal hier!

Mehr Infos
loading

Laden