s

Tretboot fahren in Kleve

 

Wer es nicht so nass mag und lieber auf statt im Wasser ist, sollte sich am Klever Café und Restaurant Königsgarten ein Tretboot ausleihen und sich entlang des Kermisdahls auf die Reise machen, um die schöne Schwanenstadt mal auf eine andere Weise zu erkunden.

Sie können sich die Bötchen bereits für kleines Geld mieten und sich alleine, zu zweit oder auch mit mehreren auf eine Fahrt machen. Auch für Kinder ist es immer wieder eine schöne Erfahrung, auf dem Klever Kermisdahl entlang des Prinz-Moritz-Weges mit dem Bötchen zu fahren und sich die Enten und Schwäne aus einer ganz anderen Perspektive anzuschauen.

Idealer könnte der Start- und Zielpunkt Ihrer Tretboot-Tour nicht sein. Das Café Restaurant Königsgarten bietet alles, was Sie vor oder auch nach Ihrer Fahrt benötigen: Warme und kalte Getränke, aber auch Snacks und Tellergerichte können Sie dort bestellen und sich entweder vor Ihrer Tour stärken oder nach Ihrer Reise wieder erholen. Im gemütlichen Wintergarten, im Café oder auch draußen - genügend Sitzplätze sind immer vorhanden und eins haben Sie dabei immer im Blick: Die Klever Schwanenburg.

Öffnungszeiten:
täglich von 11:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Preise:
Erwachsene: 5 Euro pro Stunde
Kinder: 3 Euro pro Stunde

Das wird Sie sicher auch interessieren!

Kulinarisch

Gehen Sie im Anschluss doch direkt im Königsgarten essen!

Mehr Infos

Rhein

Informieren Sie sich hier über den Rhein und die umgebende Landschaft.

Mehr Infos

Schwanenritter

Auch der Schwanenritter fuhr mit seinem Boot über den Kermisdahl.

Mehr Infos

Tourist Info

Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen rund um Kleve weiter!

Mehr Infos

Tiergarten

Der Tiergarten ist ein Ausflugsziel für die gesamte Familie!

Mehr Infos
loading

Laden