s

Eisenbahnbrücke Kleve-Griethausen

Die Alte Eisenbahnbrücke in Griethausen ist die älteste Eisenbahnbrücke Mitteleuropas.

  • Eisenbahnbrücke Griethausen
  • Eisenbahnbrücke Queransicht
  • Brücke in der Abenddämmerung
  • Griethausen
  • E-Bike-Ladestation

Entdecken Sie Geschichte!

Sie wurde von 1863 bis 1865 von der Rheinischen Eisenbahngesellschaft im Verlauf der Strecke Köln - Krefeld - Kleve - Zevenaar/NL gebaut und besteht aus der 102 Meter langen Hauptbrücke über den Altrhein und der 464 Meter langen Vorbrücke über die Rheinwiesen.

Während die Fährverbindung über den Rhein bereits 1912 eingestellt worden war, wurde der Personenverkehr über die Brücke nach Griethausen noch bis 1960 und der Güterverkehr zu der in Spyck, direkt am Rhein gelegenen, Ölmühle bis 1987 weitergeführt. Danach wurde die Strecke einschließlich der Brücke stillgelegt.

Adresse

Eisenbahnbrücke Griethausen
Wehrpöhl
47533 Kleve

Eisenbahnbrücke am Abend

Das wird Sie sicher auch interessieren!

Videobotschaft

Franz Hendricks erzählt über Griethausen und das Radfahren.

Mehr Infos

Radtour

Auf der Oranierroute kommen Sie an der Eisenbahnbrücke vorbei.

Mehr Infos

Emmerich

Die längste Hängebrücke Deutschlands führt von Kleve nach Emmerich.

Mehr Infos

Wasserspaß

In Kleve gibt es viel im und auf dem Wasser zu erleben.

Mehr Infos

Übernachten

Auf diesen Seiten können Sie Ihren Urlaub in Kleve planen und buchen.

Mehr Infos
loading

Laden