s

Museum Forum Arenacum in Kleve

  • Forum Arenacum
  • Bronzebildnis
  • Krüge
  • Mühlstein
  • Getreideschalen

Auf fast 300 m² Ausstellungsfläche zeigt der Heimatverein Rindern römische und fränkische Funde - aber auch aus der vorrömischen Zeit - aus Rindern und der Umgebung. Dazu gehören Schiffs- und Grabfunde, römische Münzen, Broncefunde aus Düffelward und Teile der römischen Langfeldsammlung. Erinnerungen an Johanna Sebus und Maria Reymer werden in dem seit 1890 stehenden Gebäude wach gehalten.

Kontakt

Museum Forum Arenacum
Hohe Str. 116
47533 Kleve
Telefon: 02821 3370, oder
Telefon: 02821 18315
E-Mail: info(at)forum-arenacum.de
Internet: www.forum-arenacum.de

Öffnungszeiten & Preise

Sonntag: 14 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung

Eintritt: 1,50 € p. P.

Das wird Sie sicher auch interessieren!

Via Romana

Auf der Via Romana können Sie auf den Spuren der Römer radeln!

Mehr Infos

Xanten

Entdecken Sie Xanten - DIE Römerstadt am Niederrhein.

Mehr Infos

Videobotschaft

Lassen Sie sich von Kleve in den Wintermonaten verzaubern.

Mehr Infos

Geschichte

Alles über die Geschichte Kleves erfahren Sie auf diesen Seiten.

Mehr Infos

Tourist Info

Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen rund um Kleve und Umgebung weiter.

Mehr Infos
loading

Laden