s
Der Opschlag in der Klever Unterstadt

Die Klever Unterstadt

Der Bau der Hochschule Rhein-Waal, das neue Rilano-Hotel, der Abriss verschiedener Gebäude und der Rathausneubau - das Gesicht der Unterstadt hat sich im Laufe der Jahre stark verändert und noch ist keine Ende in Sicht.

Wie es früher aussah, wie sich Kleve im Moment präsentiert und wie es in Zukunft in der Klever Unterstadt aussieht, erfahren Sie bei diesem Rundgang.

Stadtführerin: Wiltrud Schnütgen
Treffpunkt: Koekkoekplatz, 47533 Kleve
Dauer: ca. 90 Minuten
Preis: 65 € pro Gruppe bis maximal 25 Personen
buchbar in folgenden Sprachen: deutsch, niederländisch

Führung anfragen

Das wird Sie sicher auch interessieren!

Hochschule Rhein-Waal

Hochschule

Im Hafen befindet sich nun die HRW

Mehr Infos
Historische Darstellung von Kleve

Geschichte

Die Schwanenstadt und ihre Historie

Mehr Infos
Die Minoritenkirche in Kleve

Sehenswert

In Kleve gibt es allerhand zu sehen

Mehr Infos
Kaffee und Kuchen im Café Déjà Vu

Gastronomie

Und nach der Führung Kaffee & Kuchen

Mehr Infos
Einkaufen in Kleve

Shopping

Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Kleve viele

Mehr Infos
loading

Laden